/
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Dorian Wood

Was wäre das Ergebnis, wenn Scott Walker das Album „Smile“ der Beach Boys neu interpretieren würde? Es könnte sich so anhören wie „Rattle Rattle“, das vierte und aktuelle Album des in Los Angeles ansässigen Performance-Künstlers und Ausnahmesängers Dorian Wood, an dem nicht weniger als 60 Musiker beteiligt waren. Am 28. Oktober bringt er seine ebenso theatralen wie zerbrechlichen Songs mit vier Begleitmusikern in kammermusikalischer Besetzung zur Aufführung.  
Dorian Wood feat. Leah Harmon - "Down, The Dirty Roof" (via youtube)
Vergangene Termine
Oktober 2014
60-75 min