/
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Konzert

Die Sterne – Live 2015

Support: Chris Imler

"Phantasma und Politik Spezial"

Nach den Goldenen Zitronen sind sie die Dienstältesten aus dem Kreis jener Bands, denen nachgesagt wird, die sogenannte “Hamburger Schule” maßgeblich mitgeprägt zu haben. Auf ihrem letzten Werk, “24/7”, hatten Die Sterne vorübergehend mit Sounds der Clubmusik experimentiert. Mit seinem nunmehr zehnten Album, “Flucht in die Flucht”, findet das Quartett um den Sänger und Gitarristen Frank Spilker zurück zum Rock und begibt sich auf Spurensuche bei der psychedelischen Musik und beim Funk der späten 60er Jahre. Die Sterne stellen die Frage, was in Zeiten gnadenloser Selbstoptimierung aus den Werten der Boheme wird. Sie wissen, dass es darauf keine wirklich plausible Antwort gibt. Schon das ist Grund genug, eine Party zu feiern.
Die Sterne "Mein Sonnenschirm umspannt die Welt"
Chris Imler, geboren in Augsburg, verlies mit 15 seine konservative Heimatstadt, um nach Berlin zu kommen. Seine musikalische Karriere begann er als Drummer der Golden Showers. Danach folgten Zusammenarbeiten mit Künstlern wie Peaches, Maximilian Hecker, Oum Shatt, Die Türen und Jens Friebe. 2011 veröffentlichte er mit dem Elektromusiker Patrik Catani das Monumentalwerk “We are the World“ unter dem Moniker Driver & Driver. Jetzt präsentiert Imler Songs von seiner Platte “Nervös“,  produziert von Krautpop- und Noise-Legende Schneider TM.
Vergangene Termine
Mai 2015
Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds.