/
Foto: K.O. 15 Team
K.O. 15 John Cage: Europera 3
Foto: K.O. 15 Team
Foto: K.O. 15 Team
K.O. 15 John Cage: Europera 3
Foto: K.O. 15 Team
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

K.O. 15

John Cage: Europera 3

K.O. versteht sich als interdisziplinäre Musiktheater-Werkstatt für junge Theaterleute und bietet eine Plattform für Experimente im studentischen Kontext Berlins. Die 15. Ausgabe der Projektreihe steht, anlässlich seines 100. Geburtstags, ganz im Zeichen von John Cage. Mit Europera 3 wirft er einen spielerischen Blick auf die Europa, seine Werte und (musikalischen) Traditionen. Die alte Welt und die Oper: zwei Seiten, die es gerade heute, in Zeiten europäischer Zerreißproben, erneut zu reflektieren lohnt!
Vergangene Termine
November 2012
ca. 70 Min.
Regie:
Maria-Magdalena Kwaschik, Alexander Scholz, Eva-Maria Weiss
Bühne/ Kostüme:
Hsiu-Ying Hou, Isabelle Kaiser, Josefine Lindner, Marcel Teske
Premiere am 24.11.2012
Produktion: Komische Oper Berlin, HAU Hebbel am Ufer, Universität der Künste Berlin und Hochschule für Musik “Hanns Eisler” Berlin. Zusammenarbeit: Studiengänge Regie, Bühnenbild, Gesang, Musiktheater, Musik, Sound Studies und Tonmeister der HfM Berlin und der UdK Berlin.