/
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Khvay Samnang

Newspaper Man / Human Nature

im Rahmen von Staging Cambodia

Khvay Samnang ist ein international renommierter Künstler, der sich überwiegend durch die Medien Video, Fotografie und Performance artikuliert. Zu Beginn des Themenwochenendes wird er eine Ausstellung mit ausgewählten Arbeiten eröffnen. Seine Installationen “Newspaper Man” und “Human Nature” sind vom 16. bis zum 19. Januar im 2. Stock des HAU2 und als großformatige Projektionen in den Fenstern der HAU2-Büroräume zu sehen. Mit subtilem Humor unternimmt Khvay Samnang als Vertreter einer Generation jüngerer kambodschanischer Künstler den Versuch einer Neuinterpretation der Geschichte seines Landes. Seine Werke greifen umstrittene aktuelle Ereignisse und traditionelle kulturelle Praktiken auf. Khvay Samnang arbeitet aus der Perspektive eines Beteiligten, erforscht das Alltagsleben und macht Probleme sichtbar, die aus seiner Sicht eine Intervention verlangen – und sei es ‘nur’ eine symbolische.

Vergangene Termine
Januar 2014
Konzept: Michael Laub / Remote Control Productions, Annemie Vanackere.
Koproduktion: HAU Hebbel am Ufer, Phare Ponleu Selpak Association, BIT Teatergarasjen, Bergen und House on Fire mit Unterstützung des Kulturprogramms der Europäischen Union.
Gefördert aus Mitteln des norwegischen Außenministerium und des norwegischen Verbands der Darstellenden Künste.