/
Foto: Gianmarco Bresadola
Pionier Geist (Appell / Anrufung / Absturz) von SKILLS
Foto: Gianmarco Bresadola
Foto: Gianmarco Bresadola
Pionier Geist (Appell / Anrufung / Absturz) von SKILLS
Foto: Gianmarco Bresadola
Foto: Gianmarco Bresadola
Pionier Geist (Appell / Anrufung / Absturz) von SKILLS
Foto: Gianmarco Bresadola
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

SKILLS

Pionier Geist (Appell / Anrufung / Absturz)

Welche Rolle hat die vielschichtige und extrem widersprüchliche Figur des Pioniers in der verdrängten Epoche des real existierenden Sozialismus gespielt? Wie verhält sie sich zum Mythos des flexiblen und netzwerkenden Erneuerers und Vorreiters, der in Zeiten des Neoliberalismus als Vorbild gilt? In welcher Weise lässt sich der Pionier für eine künstlerische Subjektivität nutzbar machen, die genau diese gesellschaftlichen Normen überschreitet? In ihrer Konzertperformance verdichten die Choregrafinnen und Performerinnen Camilla Milena Fehér und Sylvi Kretzschmar ihre Fragen an den Pioniergeist zu ebenso abstrakten wie poetischen Bildern von kühler Schönheit. SKILLS betreten Neuland, um herauszufinden, wie das alles so sehr von uns Besitz ergreifen konnte.
Vergangene Termine
Februar 2015
ca. 70 Min
Konzept, Choreografie, Musik, Performance
Skills
Soundtechnik und musikalische Mitarbeit
Peta Devlin
Choreographische Beratung
Bruno Listopad
Dramaturgische Beratung
Christoph Gurk
Kostüme
Nina Thorwart
Licht
Hans Leser
Assistenz
Nina Klöckner
Produktions-leitung
ehrliche arbeit – freies Kulturbüro
Premiere am 19.2.2015
Produktion: SKILLS. Koproduktion: HAU Hebbel am Ufer, Kampnagel (Hamburg), Theater im Pumpenhaus (Münster). Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds und der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.