/
Foto: Carol Moraes

Foto: Carol Moraes
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Schubot / Gradinger-Marathon

Das in Berlin und international über die Tanzszene hinaus bekannte Duo Schubot/Gradinger hat in den vergangenen vier Jahren gemeinsamer Arbeit eine ganz eigene, markante Ästhetik und Bewegungssprache entwickelt. Mit extremer Physikalität und Radikalität, gleichzeitig aber in fragilen Situationen höchster Intimität kreisen ihre Arbeiten immer wieder um die Frage: Wie kann man zusammen existieren?

Mit der Werkschau SOON YOU ARE THEIRS, die in enger Zusammenarbeit mit dem HAU Hebbel am Ufer entsteht, werden Jared Gradinger und Angela Schubot den Zyklus ihrer bisherigen gemeinsamen Arbeiten präsentieren. Die Höhepunkte bilden ein eintägiger Marathon und – zum Abschluss der Retrospektive – ein Remix der drei wiederaufgeführten Duette.

Marathon-Programm

26.4.2014, ab 15:00 / HAU1+3

15:00 / HAU3

Robert Byrnes

Inversion: The Pulsating Motion of a Dancing Geometry

17:00 / HAU1
Installationen / HAU1

Rahel de Joode

Space In-between

Martin Clausen

Ich bin die Füllung von innen

Adelita Navas Videyra

Ayahuasca ceremony

18:00 / HAU1

Tian Rotteveel

Flipsides / Spectral concert

20:30 / HAU3
22:00 / HAU3

Robert Steijn

Death Ritual

Vergangene Termine
April 2014
ca. 9 Stunden
Eine Werkschau von Jared Gradinger und Angela Schubot in Zusammenarbeit mit HAU  Hebbel am Ufer. Gefördert durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin – Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten.