/
Tim Hecker Konzert
Monolake Konzert
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Konzert

Tim Hecker & Robert Henke

Tim Hecker verbindet Noise, Dissonanz und Melodie zu rauschaft anschwellenden Drone-Kompositionen. Obwohl er eine dem Minimalismus nahestehende Klangauffassung vertritt, die auf die Erzeugung von Atmosphäre und intensiven Körpererfahrungen abzielt, ist seine Musik von großer konzeptueller Strenge geprägt. Das bewahrt sie davor, in Überwältigungsästhetik abzugleiten. Zehn Monate nach seinem Konzert im Rahmen des “Club Transmediale” kommt der aus Montreal stammende Soundforscher mit neuem Material ins HAU1. Beim Doppelkonzert am 4. Dezember trifft Tim Hecker auf Robert Henke, der unter dem Namen Monolake seit mehr als 15 Jahren in der Grauzone zwischen Komposition, Performance und Installation arbeitet.
Vergangene Termine
Dezember 2012