/
Foto: Houseclub präsentiert: We like China and China likes us
Where I end and you begin von Jeremy Wade
Foto: Houseclub präsentiert: We like China and China likes us
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Jeremy Wade

Where I end and you begin

Das Stück “Where I end and you begin” hat Jeremy Wade mit zwei jugendlichen Darstellern, der Bildenden Künstlerin Hannah Dougherty und dem Musiker Tian Rotteveel entwickelt. Das Ergebnis ist eine bitterböse Komödie zum Thema der Globalisierung. Was ist die Sprache unserer Zeit? Chinesisch, Türkisch, Kiezdeutsch? Oder sind es die geheimen Formen der Verständigung, die zwei beste Freunde untereinander entwickeln?
ca. 30 min
Regie
Jeremy Wade
Kostüm-, Objekt- und Bühnenbild
Hannah Dougherty
Ton
Tian Rotteveel
Künstlerische Assistenz
Cigdem Ücüncü
Assistenz Bühne
Afra Nobahar
Darsteller
Mücahid Yaşa (Müci), Ibrahiem Ammoura (Ibo)