/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Alex Gerbaulet

Alex Gerbaulet ist Künstlerin, Filmemacherin und Kuratorin. Sie studierte Bildende Kunst, Philosophie und Medienwissenschaft in Braunschweig und Wien. In ihrer künstlerischen Arbeit setzt sie sich verstärkt mit dem Begriff des ‚Heimischen’ auseinander, auf der Suche nach einem Verständnis von Herkunft, Vergangenheit und ihrem Wirken auf unser Bewusstes und Verdrängtes. Ihr aktueller Kurzfilm "Schicht“ (2015) erhielt mehrere internationale Auszeichnungen, u.a. bei den 61. Internationalen Kurzfilmtagen 2015 in Oberhausen den Preis des deutschen Wettbewerbs gewann. Ausstellungen und Filme von Gerbaulet sind u.a. in Deutschland, Tschechien, Slowenien und China zu sehen. Sie unterrichtete u.a. an der HBK Braunschweig und der Kunsthochschule Kassel und war Jurymitglied bei verschiedenen Filmfestivals. Für das Festival "Die Ästhetik des Widerstands“ am HAU Hebbel am Ufer drehte sie gemeinsam mit Mareike Bernien ihren neuesten Kurzfilm "Tiefenschärfe“.