/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Alice Ripoll

Alice Ripoll lebt in Rio de Janeiro, wo sie das Angel Vianna College absolvierte. Seit 2002 ist sie als Tänzerin, Choreografin und Regisseurin aktiv. 2009 übernahm sie die Leitung der Gruppe Cia. REC, seit 2014 arbeitet sie mit der Gruppe Suave Relíquia zusammen. Im selben Jahr führte sie Regie bei “O princípio da casa dos pombos”, einem Solo der Zirkuskünstlerin Camila Moura. Ihre Arbeit “Suave” (2014) markierte ihren internationalen Durchbruch. Das Stück gastierte 2015 in ganz Europa und war u.a. beim Noorderzon Performing Arts Festival in den Niederlanden, beim Internationalen Sommerfestival auf Kampnagel in Hamburg und beim Zürcher Theater Spektakel eingeladen, wo Ripoll eine Nominierung für den ZKB Förderpreis 2015 erhielt.
Bisher
Suave / Soft