/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Andrea Fraser

Andrea Fraser ist eine in Los Angeles lebende Künstlerin, deren Werk von Performance, Feminismus, Kontextkunst und Institutionskritik geprägt ist. Anlässlich der Verleihung des Wolfgang-Hahn-Preises an sie war 2013 im Kölner Museum Ludwig eine Retrospektive ihrer Arbeit zu sehen. Sie ist Professorin für Neue Kunstformen am Department of Art der University of California, Los Angeles, und Gastdozentin des Whitney Independent Study Program. Unter anderem erschienen von ihr „Andrea Fraser: Works 1985-2003“ (2003), „Museum Highlights: The Writings of Andrea Fraser“ (2005) und „Texts, Scripts, Transcripts“ (2013).