/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Back to Back Theatre

Back to Back Theatre ist ein australisches Theaterensemble mit behinderten Schauspieler*innen.  In den vergangenen fünf Jahren gastierten sie in mehr als 70 Städten weltweit. Die letzten vier größeren Stücke – "soft" (2002), "small metal objects" (2005), "Food Court" (2008) und "Ganesh Versus the Third Reich" (2011) – wurden alle beim Melbourne Festival uraufgeführt. Im April 2013 wurde dieses Stück auch im HAU Hebbel am Ufer aufgeführt. "Ganesh Versus the Third Reich"  wurde unter anderem mit dem Kit Denton Fellowship for Courageous Writing (2009), beim Melbourne Festival 2011 mit dem Age Critics’ Award für die beste neue australische Produktion und beim Edinburgh International Festival 2014 mit dem Herald Angel Critics’ Award ausgezeichnet, sowie beim Kunstfest Weimar mit dem Very Young Jury’s All Round Award.