/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Boris Mikhailov

Boris Mikhailov, 1938 in Charkow geboren, ist ein ukrainischer Fotograf und gilt international als einer der angesehensten Künstler der zeitgenössischen Fotografie. Seit dem Ende der 1960er Jahre entwickelte er parallel zur konzeptuellen sowjetischen Kunst eine spielerische, die gesellschaftlichen Verhältnisse jedoch stets kritisch reflektierende Bildsprache. 1996 kam er mit einem Stipendium nach Berlin. Boris Mikhailov ist einer der wichtigsten Chronisten der sowjetischen und postsowjetischen Gesellschaft. Die Serie “Look at me, I look at water” ist von Heiner Müllers Werk inspiriert. Im Jahr 2000 veröffentlichte die Internationale Heiner Müller Gesellschaft Mikhailovs Fotoserie “Äußere Ruhe” in der Reihe “Drucksache N.F.”. 2015 erhielt er den Kaiserring der Stadt Goslar, einen der renommiertesten Preise für Gegenwartskunst.