/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Dakh Daughters

Das ukrainische Theater-, Performance- und Bandkollektiv Dakh Daughters wurde 2012 von Schauspielerinnen des Kiewer Dakh-Theaters gegründet. Ihre Performance ist ein Mix aus ukrainischer Folklore, Punk, Kabarett, Prog-Rock, Klassik und Sprechgesang, bei der die sieben Performerinnen verschiedene Instrumente spielen und in mehreren Sprachen singen. In ihren Texten bedient sich das Kollektiv bei Autoren wie Charles Bukowski und William Shakespeare. Größere Aufmerksamkeit erlangten sie durch das Video ihres ersten Songs “Rosen / Donbass”, einer Collage aus einem Shakespeare-Sonett und ukrainischen Volksliedern, und ihren Auftritt im Rahmen der Proteste auf dem Maidan in Kiew 2013. Mittlerweile stehen Dakh Daughters weltweit auf der Bühne. 2016 erschien ihr erstes Studioalbum “If”.