/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann leistete wesentliche Mitarbeit am Aufbau der Studiengänge Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen und in Frankfurt am Main der Theater-, Film- und Medienwissenschaft sowie Gründung des Masterstudiengangs Dramaturgie. Bis 2010 war er Professor für Theaterwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt a. M. Außerdem verfolgt er zahlreiche internationale Lehrtätigkeiten. Zu seinen Publikationen gehören Arbeiten zu Brecht, Fragen des Gegenwartstheaters, Theorie und Ästhetik des Theaters, darunter u.a. “Theater und Mythos“ (1991), “Postdramatisches Theater“ (1999), “Das politische Schreiben“ (2002) und “Theater in Japan“ (Mit-Hg. 2006). Sein neues Buch “Tragödie und dramatisches Theater” ist 2013 im Alexander Verlag erschienen.