/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Interrobang

Das Performance-Kollektiv Interrobang, bestehend aus Till Müller-Klug, Nina Tecklenburg, Lajos Talamonti und Gästen, entwickelt neue performative Formate. In installativen Theaterräumen, partizipativen Settings und Hörspielen können die Zuschauer*innen szenische Kommunikationsmodelle erleben. 2012-14 erhielten sie gemeinsam mit den Sophiensælen die Doppelpassförderung der Kulturstiftung des Bundes und realisierten mit “Preenactments” eine Reihe von performativen Zukunftsentwürfen. Ihre Produktion “Callcenter Übermorgen” wurde 2015 zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen.