/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Ioannis Mandafounis

Ioannis Mandafounis, 1981 in Athen geboren, studierte Tanz an der National School of Dance in Athen und am Conservatoire de Paris. Er tanzte im Gothenburg Opera Ballett der Göteborger Oper, dem Nederlands Dans Theater II und gehörte von 2005 bis 2009 zur Forsythe Company, für die er nach wie vor als Gast tanzt. Seit 2004 arbeitet er auch als Choreograf und 2009 gründete er das Ensemble „mamaza“ (zusammen mit Fabrice Mazliah und May Zarhy), das sehr erfolgreich in Europa tourt und im Rahmen von Tanz im August 2014 mit „Eifo Efi“ am HAU Hebbel am Ufer zu Gast war. „SOLI“ ist die erste Zusammenarbeit mit Laurent Chétouane.
Bisher
SOLI