/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Ivana Müller

Ivana Müller ist Choreografin, Künstlerin und Autorin. Ihre Performances („How Heavy Are My Thoughts“, „While We Were Holding It Together“, „Playing Ensemble Again And Again“, „60 Minutes of Opportunism“), Installationen, textbasierten Arbeiten, Video-Lectures und Audio-Stücke waren in den letzten 10 Jahren in Europa, den USA und in Asien zu sehen. Wiederkehrende Themen in Ivana Müllers Arbeiten sind der Körper und seine Repräsentation, Selbsterfindung, Orte des Imaginären und der Imagination, die Auffassung von Autorenschaft, das System der „Gruppe“ sowie die Beziehung zwischen Performer und Zuschauer. 2007 erhielt Ivana Müller für ihr Werk den Charlotte-Köhler-Preis der Prins Bernhard Kulturstiftung (Niederlande), für ihr Stück „While We Were Holding It Together“ wurde sie außerdem beim Theaterfestival Impulse und vom Goethe-Institut ausgezeichnet. Ivana Müller lebt in Paris und Amsterdam und arbeitet international.