/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Mark Fisher

Mark Fisher ist Dozent für Musikkultur, Medien und Kommunikation an der University of East London. Er publiziert u.a. in frieze, The Guardian, Sight&Sound, Film Quarterly und The Wire. 2013 erschien bei Zer0 Books die Flugschrift „Kapitalistischer Realismus ohne Alternative?“, in dem er nach einer Alternative zum Kapitalismus fragt, die kein Schritt zurück zu diskreditierten Modellen staatlicher Kontrolle darstellt. Sein neues Buch »Ghosts of my Life: Writings on Depression, Hauntology and Lost Futures« erscheint im Mai 2014 bei Zer0 Books.