/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Peter Seynaeve

Peter Seynaeve, 1970 in Belgien geboren, erhielt 1996 sein Schauspieldiplom vom Studio Herman Teirlinck. Er gab sein Debüt bei Luc Percevals Theatermarathon “Ten Oorlog”. Danach spielte er mit Laika, tg Stan und Het Paleis und war fünf Jahre lang ständiges Mitglied des Schauspielensembles von Het Toneelhuis. Sein Regie-Debüt gab Seynaeve mit “Wie es euch gefällt”, einer Produktion, die von Jugendlichen gespielt wurde. Mittlerweile ist er  künstlerische Leiter von JAN. Bei dieser Kompanie führte er Regie für “Je ne comprends pas”, “Thierry”, “cement”, “Mondays” und “betty & morris”. Außerdem wirkte er als Coach bei Produktionen von Jan Martens, dem Film “Little Black Spiders” von Patrice Toye, den Theaterstücken “Anna” von Joke Devynck sowie “Flou” und “Song#2” von Abka Haring und Benjamin Verdonck mit.