/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Schwalbe

Schwalbe. Das Wort bezeichnet den Vogel, steht aber auch für eine Spionin wie Mata Hari. Oder im Fußball für das absichtliche Sich-Fallen-Lassen, um einen Strafstoß zugesprochen zu bekommen. Und nun gibt es ein junges niederländisches Theaterkollektiv, das sich ebenfalls so nennt. Schwalbe demontiert das "körperliche Theater" bis auf Nullniveau und nimmt den Körper als Ausgangspunkt. Die acht Mitglieder suchen in direkter Konfrontation mit Körperlichkeit nach der ultimativen Konsequenz ihres Handelns. Dieses Streben ist die eigentliche Performance, und jede Vorstellung ist radikal anders.