/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Tibaldus en andere hoeren

Das Kollektiv Tibaldus en andere hoeren (Tibaldus und andere Huren) wurde 2009 von Timeau De Keyser, Hans Mortelmans und Simon De Winne gegründet, die sich an der Genter Kunsthochschule (KASK) kennenlernten. Die drei sind nach wie vor der künstlerische Kern des Kollektivs. Tibaldus en andere hoeren arbeiten mit zahlreichen Künstler*innen verschiedener Disziplinen zusammen. Zu den Theaterarbeiten des Kollektivs zählen beispielsweise  «Paard: een musical» [Horse: a musical] und «Paard: een solo» [Horse: a solo] aus dem Jahr 2009 und  «De dood» [Der Tod] aus dem letzten Jahr.