/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

Raluca Voinea

Raluca Voinea lebt als Kuratorin und Kunstkritikerin in Bukarest. Seit 2012 ist sie eine der Leiter*innen des Netzwerks tranzit.ro und verantwortlich für dessen Bukarester Einrichtungen, eine Galerie, einen Gemeinschaftsgarten und eine Orangerie, die als “Raum für empfindliche Pflanzen und Ideen” fungiert. Voinea ist seit 2008 Mitherausgeberin des Magazins “IDEA arts + society” und seit 2012 verantwortliche Redakteurin der im IDEA-Verlag erscheinenden (Ausstellungs-)Sammlung. 2013 war sie Kuratorin des rumänischen Pavillons bei der 55. Venedig-Biennale. In diesem Rahmen präsentierte Voinea “An Immaterial Retrospective of the Venice Biennale” von Alexandra Pirici und Manuel Pelmuş. 2012 war sie beim Festival “Good Guys Only Win in Movies” im HAU Hebbel am Ufer präsent. 2015 verfasste sie gemeinsam mit Alexandra Pirici “Ein Manifest für das Gynozän. Skizze eines neuen geologischen Zeitalters”. Gemeinsam mit Iulia Popovici arbeitet sie an einem Werk zur Performancekunst in Rumänien und Moldawien.