/
Logo des Hebbel am Ufer

Künstler*innen

A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N/O/P/Q/R/S/T/U/V/W/Y/Z/0 - 9

De Warme Winkel

Die Theatergruppe De Warme Winkel (Der heiße Laden) ist ein Schauspielerkollektiv, zu dem Mara van Vlijmen, Jeroen De Man, Vincent Rietveld und Ward Weemhoff gehören. Durch die kontinuierliche Zusammenarbeit mit eingeladenen Schauspielern, Regisseuren, Künstlern und Musikern hat die Gruppe zahlreiche Sympathisanten gewonnen. Seit der Gründung 2002 hat De Warme Winkel vierzehn Produktionen auf die Bühne gebracht. Am HAU Hebbel am Ufer waren Sie zuletzt 2013 mit "We are your friends" zu sehen.

De Warme Winkels kraftvoll performativer, visueller Stil ist geprägt von der geteilten Leidenschaft der Mitglieder für Geschichte und ihrer Liebe zur Literatur. In ihren stark kontextuell ausgerichteten Stücken kommen alle nur denkbaren Theatermittel zum Einsatz, um in einem dicht orchestriertem Tumult ein Paradox zu feiern, ein Dilemma in den Fokus zu rücken oder sich einem bestimmten Thema zu widmen. De Warme Winkel bedient sich dabei aller möglichen Stile und Einflüsse: von Stanislawski bis Artaud und von Ballett bis Slapstick. Im Wechsel von Stil und Thema erforscht De Warme Winkel immer wieder aufs Neue das Spannungsfeld zwischen theatraler Darstellung und unserer Existenz im Hier und Jetzt.