/
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Jonathan Burrows / Matteo Fargion

Body Not Fit For Purpose

Im Rahmen von "OUT OF NOW / DANCE ON Festival"

Die Arbeit von Jonathan Burrows und Matteo Fargion sprüht vor Vergnügen und regt gleichzeitig zum Denken an. In den letzten 15 Jahren haben die beiden Künstler einen Werkkorpus von Duetten geschaffen, die die Formalität klassischer musikalischer Kompositionslehre mit einem offenen und oft anarchischen Performance-Ansatz verbinden. Sie treten in der ganzen Welt auf und sind gefragte Gäste auf allen wichtigen Tanzfestivals.
Das Duett Body Not Fit For Purpose wurde 2014 bei der Biennale in Venedig uraufgeführt. Es ist die erste explizit politische Arbeit von Burrows und Fargion und setzt sich mit der Unzulänglichkeit des Tanzes als Form des politischen Aktivismus auseinander. Jeder Abschnitt des Stücks trägt einen Titel, der die Virtuosität der Bewegung mit einer politischen Frage konfrontiert.
Vergangene Termine
März 2018
Englisch
30 Min.
Choreografie/Regie/Musik / Mit
Jonathan Burrows und Matteo Fargion
Produktion: Biennale Venedig. Gefördert von der National Lottery durch das Arts Council England. Koproduktionspartner von Jonathan Burrows and Matteo Fargion:  Kaaitheater Brussels, PACT Zollverein Essen, Sadler's Wells Theatre London and BIT Teatergarasjen Bergen. Premiere: Juni 2014, Biennale Venedig.

DANCE ON ist eine Initiative der DIEHL+RITTER gUG, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, kofinanziert durch das Programm Kreatives Europa der Europäischen Union im Rahmen von DANCE ON, PASS ON, DREAM ON. Das DANCE ON Festival wird gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds in Koproduktion mit HAU Hebbel am Ufer.