/
Foto: Jürgen Fehrmann

Foto: Jürgen Fehrmann
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Houseclub präsentiert: Franziska Seeberg

Beginner

Zusammen mit Schüler*innen der Hector-Peterson-Schule

Im Rahmen des Festivals "Utopische Realitäten – 100 Jahre Gegenwart mit Alexandra Kollontai"

Alles auf Anfang! Unter diesem Motto entwickeln Schüler*innen der Klasse 9A2 der Hector-Peterson-Schule ein autobiografisch-dokumentarisches Theaterstück.
Jeder kennt das: Es gibt Erlebnisse im Leben deren Verlauf man im Nachhinein gerne verändern würde. In der “besseren“ Version wäre man dann schlagfertiger, mutiger, sensibler oder solidarischer. Und vielleicht hätte man seine Freunde dabei, die einem zur Seite stehen könnten.
Was wäre, wenn man die Reset Taste drücken und noch mal starten könnte? Ausgehend von dieser Frage wird die Bühne zu einem spielerischen Experimentierfeld des Neuanfangs: Auf der Basis der eigenen Erlebnisse erfinden die Schüler*innen neue (Lebens)-geschichten, die sie gemeinsam in Szene setzen. “Beginner“ ist ein Stück über den Neuanfang und stellt zugleich die Frage, wie alte Erfahrungen einem dabei helfen können Strategien für die Zukunft zu entwickeln.
Vergangene Termine
Januar 2017
Deutsch