Spielplan

Houseclub präsentiert: Bonn Park

Der Klang der Sehenswürdigkeiten

Mit der Kulturklasse der Fritz-Karsen-Schule

Performance

Deutsch / ca. 30-45 Min.

Steigen Sie ein! Fahren sie mit einer Schulklasse Bus und erleben eine Tour durch diese außergewöhnliche Stadt, die unendlich viel zu bieten hat. Schüler*innen der Fritz-Karsen-Schule (die älteste Gemeinschaftsschule Berlins) erzählen wahnwitzige Geschichten, die wahr und gelogen sind. Möglicherweise gibt es auch gar keinen Bus. Der Bus ist Ihre Fantasie, und Ihre Fantasie ist grenzenlos.

Von und mit den Schüler*innen: Ece Delikaya, Patricia Geserick, Can Güneş, Melike-Nur Güneş, Mahmoud Iraki, Niklas Kirsch, Gina Kowalski, Theerapon Krekeler, Niko Kuschmann, Nursena Lukow, Lia Miczek, Sejla Music, Natalia Pascarella, Elia Perea Sotolongo, Frieda Reuter, Fritz Seifert, Michelle Thiede, Justin Trottner,  Leonie Zimmerling.

Besetzung

Künstlerische Leitung: Bonn Park / Sounddesign: Elie Gregory / Projektleitung Schule: Andreas Danner / Projektassistenz: Hiyam Biary & Lydia Schulz

Termine

  • Vergangen
    Mo 2.12.2019, 18:00 / HAU3 Houseclub
    Di 3.12.2019, 11:00 / HAU3 Houseclub

Förderung

Eine Veranstaltungsreihe des HAU Hebbel am Ufer. Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. 

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen