Spielplan

Forced Entertainment

End Meeting For All

Im Rahmen von #HAUonline
HAU-Youtube-Kanal

Performance

Englisch / 25 Min.

Während des Coronavirus-Lockdowns im April entwickeln Forced Entertainment im Auftrag des HAU mit “End Meeting For All ” ein fragmentarisches Online-Projekt aus drei kurzen Episoden. Die Mitglieder der Kompanie schalten sich aus ihrem jeweiligen Zuhause in Sheffield, London und Berlin zu einem Zoom-Meeting zusammen, doch es dauert nicht lang, und das bekannte Bildschirmraster wird von technischen Problemen und jeder Menge künstlerischer Missverständnisse heimgesucht. Es gibt geheuchelte Tränen und schlimme Perücken, verfehlte Einsätze, verschmiertes Make-up und Fensterblicke sowie unablässige Unterbrechungen durch Katzen, Flurlärm und Geister. Auf gelegentlich ergreifende, häufig indes alberne, aufgewühlte und merkwürdig halluzinatorische Weise beschwört “End Meeting For All” eine Welt, die offenbar schon sehr, sehr, sehr lange im Lockdown verharrt. Wir sehen eine Zusammenkunft, bei der immer etwas dazwischenkommt und die sich rasch zu einem wilden Durcheinander aus Kostümen und Konfusionen, unstimmigen Intentionen und elektronischen Fehlleistungen entwickelt.

Lesen Sie auf HAU3000 einen englischen Text von Tim Etchells über das neue Projekt.

Die Episoden werden bis Ende Juni online und zur Ansicht verfügbar sein.

 

 

START MEETING FOR ALL – ein begleitender Chatroom zu “End Meeting For All #2”

5.5. / 20:30 – 22:30

HAU Hebbel am Ufer, Mousonturm und PACT Zollverein laden herzlich zum gemeinsamen Chatroom zu Forced Entertainments Online-Performance “End Meeting For All #2” ein. Austauschen, Kommentieren, Eindrücke und Fragen besprechen: Berlin meets Essen meets Frankfurt meets the world wide web.
Zum gemeinsamen Chatroom geht‘s hier: https://app.sli.do/event/ulsrj63p
Natürlich gilt auch im virtuellen Raum unser gemeinsamer Wertecodex (www.hebbel-am-ufer.de/ueber-uns/profil/selbstverpflichtung-zur-antidiskriminierung/).

Stab

Konzipiert und entwickelt von: Forced Entertainment / Performance: Robin Arthur, Tim Etchells, Richard Lowdon, Claire Marshall, Cathy Naden, Terry O’Connor / Regie: Tim Etchells / Zoom-Beratung und Bildschirmaufzeichnung: Jason Crouch / Post-Production Video: Hugo Glendinning / Post-production Sound: John Avery / Musik in Episode #2: J. S. Bach, “Sarabande from b minor partita No. 2 for violin solo”, Violine: Aisha Orazbayeva & Alasdair Roberts, “Slowly Growing Old”, aus dem Album “Farewell Sorrow”

Termine

  • Vergangen
    Premiere
    Di 28.4.2020, 21:00 / HAU-Youtube-Kanal
    Premiere
    Di 5.5.2020, 21:00 / HAU-Youtube-Kanal
    Premiere
    Di 12.5.2020, 21:00 / HAU-Youtube-Kanal
Hinweis:

End Meeting For All: The Week-After Talk

19.5. / 21:00

Halten Sie Ihre Fragen und Kommentare bereit, um sich den Mitgliedern von Forced Entertainment auf Zoom für eine live moderierte Diskussion über ihr Online-Lockdown-Projekt “End Meeting for All” anzuschließen. Melden Sie sich unter der E-Mail-Adresse “emfa.talk@gmail.com” an und wir senden Ihnen etwa eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung die URL des Treffens und ein Login zu.

Bitte beachten Sie, dass die Diskussion auf Englisch stattfinden wird.

Credits

“End Meeting For All” ist eine Forced Entertainment Produktion, beauftragt durch das Bündnis Internationaler Produktionshäuser. Koproduktion: HAU Hebbel am Ufer (Berlin), Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt a.M.), PACT Zollverein (Essen). Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Präsentiert im Rahmen von #HAUonline.

Wichtiger Hinweis: Während der Coronavirus-Pandemie widmet sich Forced Entertainment der Erarbeitung neuer Werke für digitale Kanäle, um weiterhin mit Menschen in Kontakt zu bleiben und auf die jetzige Situation zu reagieren. Das Online-Programm soll für alle kostenlos und zugänglich sein, aber um das zu erreichen, brauchen sie finanzielle Unterstützung. Wenn Ihnen die Arbeit gefallen hat, spenden Sie bitte hier.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen