/
Foto: Jürgen Fehrmann
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

REVOLVER LIVE!

On the Invisibility of Modern Power

Adam Curtis im Gespräch mit Christoph Hochhäusler und Nicolas Wackerbarth

Im Rahmen des "Adam Curtis Weekend"

Die Vorstellung, dass Sichtbarkeit Kontrolle ermöglicht, ist ein wesentlicher Bestandteil der demokratischen Idee. Das “Licht der Öffentlichkeit” soll die Machthaber zwingen, ein Narrativ zu produzieren, das angreifbar ist. In Zeiten “alternativloser” Systemzwänge aber ist diese Erzählung ins Stottern geraten. Der britische Filmemacher Adam Curtis spricht über die Auswirkungen, die das Zeitalter der Logarithmen auf das Erzählen von Geschichten hat. 

Im Anschluss an das Gespräch gibt es um 21:30 Uhr ein Screening von Adam Curtis aktuellem Film "Bitter Lake".
Vergangene Termine
Oktober 2015
Englisch
Eine Veranstaltung der Filmzeitschrift REVOLVER in Zusammenarbeit mit HAU Hebbel am Ufer.