/
/
/
Logo des Hebbel am Ufer

Santiago Blaum

THIS IS NOT OK! Das Musical (in 2D!)

Erlaubt ist, was gefällt? Sei es Haarschnitt, Kleidung oder der Musikgeschmack – was in unserer Gesellschaft akzeptiert ist und was nicht, unterliegt einem strengen Reglement. “This is not OK!” überschreitet die Grenzen des guten Geschmacks. Ein Fest der Hässlichkeit mit Pantomime, sexy Tänzen und ganz viel altmodischem Theater-Schauspiel. Verpackt in eine richtige Geschichte: Andrew Lloyd Webbers Phantom der Oper probt “Opening Night” von John Cassavetes! Das Publikum ist eingeladen, seine distanzierte Position zu verlassen und die Schuld aus den ‘guilty pleasures’ zu streichen.        
Publikumsgespräch nach der Vorstellung am 24.10. im Rahmen von "Theaterscoutings".
Vergangene Termine
Oktober 2015
Deutsch und Englisch
100min
Von und mit
Martin Clausen, Hyoung-Min Kim, Eva Löbau, Ren Saibara, Tatiana Saphir
Regie
Santiago Blaum
Bühnenbild
Cristina Nyffeler
Kostümbild
Sandra Fink
Video
Eugenio Szwarcer
Lichtdesign
Benjamin Schälike
Ton
Torsten Schwarzbach
Musik
Santiago Blaum
Musikproduktion und Arrangements
Sebastian Pecznik
Regieassistenz
Nawel Benziane
Regiehospitanz
Olivia Meyer
Recherche- und Textmitarbeit
David Magnus
Dramaturgische Beratung
Stefanie Wenner
Presse
björn & björn
Produktion
Paola Bascón
Produktion: Santiago Blaum. Koproduktion: HAU Hebbel am Ufer, FFT Düsseldorf. Gefördert durch die Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten (Berlin).