Spielplan
25.+26.10.2019

Creamcake: 3hd 2019

Fluid Wor(l)ds

Mit (Freitag): Alpha Maid, Freeka Tet, Steph Kretowicz, Claudia Pagès / Mit (Samstag): Göksu Kunak a.k.a Gucci Chunk / Laure M. Hiendl, James Massiah, Ms. Carrie Stacks / Installation von: Laura Welker & Ehsan Morshed Sefat

Das fünfte Jubiläum des interdisziplinären Festivals 3hd konzentriert sich auf die Künste des Geschichtenerzählens und kooperiert erneut mit dem HAU Hebbel am Ufer. Die Berliner Plattform Creamcake arbeitet seit fast einer Dekade mit Künstler*innen zusammen, die die Bereiche Musik, Performance und bildende Kunst mit der digitalen Welt zusammendenken. Das Programm “Fluid Wor(l)ds” erkundet, wie Sprache, Text und Erzählungen genutzt werden, um auf die sich verändernden Umstände einer vernetzten Kultur zu reagieren und sich in ihnen zurechtzufinden.

Kuration und Organisation: Creamcake. In Zusammenarbeit mit: HAU Hebbel am Ufer. Gefördert durch: Hauptstadtkulturfonds.