Spielplan

Spielplan & Tickets

Es konnten keine passenden Veranstaltungen gefunden werden.

November 2019

Fr 01

19:00
Premiere

Tamer Yiğit

Serenade

MusikTheater

Sa 02

Tamer Yiğit

Serenade

MusikTheater

Von Spar / Eiko Ishibashi / Marker Starling

Konzert

Musik

Einlass: 19:00

So 03

Tamer Yiğit

Serenade

MusikTheater

Tamer Yiğit

Serenade

MusikTheater

Mo 04

Burning Futures: On Ecologies of Existence

#1 Facing Extinction!

Mit Marcela Vecchione, Franco Berardi Bifo und Antonia Majaca / Statement: Hugo Sir
Moderation: Maximilian Haas und Margarita Tsomou

Dialog

Houseclub präsentiert: Bonn Park

Geplant für Dezember 2019

Mi 06

Houseclub on tour

"Filmclub 19:89" in der Kurt-Tucholsky-Oberschule Pankow

NO LIMITS Festival Berlin 2019

Disability & Performing Arts

6.–15.11 / HAU1, HAU2 

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

18:30-21:30

18:30
Deutsche Premiere

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

18:30-21:30

19:30
Deutsche Premiere

Chiara Bersani

Gentle Unicorn

Performance

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten / Relaxed Performance

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

Deutsche Audiodeskription / Haptic Access Tour (Start: 18:30)

Im Anschluss: Eröffnungsparty / Mit Station 17 (DJ-Set) / WAU / Eintritt frei

Do 07

17:00
Deutsche Premiere

Jo Bannon

Exposure

Performance

Deutsche oder Englische Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

17:00–19:00 / Begrenzte Kapazität: 1 Besucher*in pro Vorstellung (Dauer: 10 Min.)

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

18:30-21:30

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

18:30-21:30

Chiara Bersani

Gentle Unicorn

Performance

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten / Relaxed Performance

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

Jo Bannon

Exposure

Performance

Deutsche oder Englische Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

20:30–22:30 / Begrenzte Kapazität: 1 Besucher*in pro Vorstellung (Dauer: 10 Min.)

Sa 09

12:00
Deutsche Premiere

Noëmi Lakmaier

Cherophobia

InstallationPerformance

Ein- und Auslass jederzeit möglich / Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

12:00–22:00 / Audioführung (Start: 14:30)

TAGESTICKET 9.11. (15,00€, erm. 10,00€)

14:00
Deutsche Premiere

Anna Berndtson

Borg

Performance

Ein- und Auslass jederzeit möglich / Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

14:00–20:00 / Haptic Access Tour (Start: 13:30)

TAGESTICKET 9.11. (15,00€, erm. 10,00€)

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

17:00-20:00

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

17:00-20:00

18:00
Deutsche Premiere

Jo Bannon

We Are Fucked

Performance

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

TAGESTICKET 9.11. (15,00€, erm. 10,00€)

So 10

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

16:00-19:00

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

16:00-19:00 

Jo Bannon

We Are Fucked

Performance

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

Deutsche Audiodeskription / Haptic Access Tour (Start: 16:00)

Im Anschluss: Artist Talk / Moderation: Astrid Kaminski

Di 12

Jo Bannon

Exposure

Performance

Deutsche oder Englische Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

18:00–20:00 / Begrenzte Kapazität: 1 Besucher*in pro Vorstellung (Dauer: 10 Min.)

Monster Truck & Schauspielhaus Bochum

Marat/Sade

Theater

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

19:30-22:30

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

19:30-22:30

20:30
Deutsche Premiere

Unmute Dance Company

Ashed

Tanz

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten / Deutsche Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

Haptic Access Tour (Start: 19:30)
Im Anschluss: Artist Talk / Moderation: Michael Turinsky

Jo Bannon

Exposure

Performance

Deutsche oder Englische Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

21:00–23:00 / Begrenzte Kapazität: 1 Besucher*in pro Vorstellung (Dauer: 10 Min.)

Mi 13

Monster Truck & Schauspielhaus Bochum

Marat/Sade

Theater

Alternative Sitz- und Liegemöglichkeiten

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

Do 14

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

13:30-19:00

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

13:30-19:00 

Jo Bannon

Exposure

Performance

Deutsche oder Englische Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

14:00–16:00 / Begrenzte Kapazität: 1 Besucher*in pro Vorstellung (Dauer: 10 Min.)

Nina Mühlemann & Noa Winter

Symposium “Explodierende Zeiten, ver_rückte Räume: Disability Art & Crip Spacetime”

Dialog

Integrierte Audiodeskription / Deutsche Gebärdensprache / Relaxed Performance

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

14:30-18:00

Jo Bannon

Exposure

Performance

Deutsche oder Englische Audiodeskription

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

17:00–19:00 / Begrenzte Kapazität: 1 Besucher*in pro Vorstellung (Dauer: 10 Min.)

Fr 15

Dejan Šuljan

“Auto” / “Meine Aufnahme” / “Ohne Titel”

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

9:00-19:00

Alexandrina Hemsley

Sword and shield. Down. Down. Both of them down.

Film

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

9:00-19:00

Nina Mühlemann & Noa Winter

Symposium “Explodierende Zeiten, ver_rückte Räume: Disability Art & Crip Spacetime”

Dialog

Integrierte Audiodeskription / Deutsche Gebärdensprache / Relaxed Performance

Im Rahmen von "NO LIMITS Festival Berlin"

10:00-18:00

Di 19

Alles ist Material

20 Jahre "Postdramatisches Theater"

Joana Tischkau

PLAYBLACK

Im Rahmen von "Alles ist Material. 20 Jahre 'Postdramatisches Theater'"

Performance

Im Anschluss: Artist Talk

Mi 20

20:00
Premiere

Kat Válastur / HAU

Arcana Swarm

Tanz

Do 21

Kat Válastur / HAU

Arcana Swarm

Tanz

Fr 22

Forced Entertainment

Quizoola!

Im Rahmen von "Alles ist Material. 20 Jahre 'Postdramatisches Theater'"

Performance

Durational Performance

18:00-24:00

Kat Válastur / HAU

Arcana Swarm

Tanz

Im Anschluss: Artist Talk

20:00
Premiere

She She Pop

Kanon

Theater

Gastperformer*innen: Brigitte Cuvelier, Leicy Valenzuela, Sean Patten, Zelal Yesilyur

Sa 23

Kat Válastur / HAU

Arcana Swarm

Tanz

She She Pop

Kanon

Theater

In deutscher und englischer Sprache / Gastperformer*innen: Tatiana Saphir, Daniel Belasco Rogers, Sean Patten, Martin Clausen

So 24

Tim Etchells

“the continuous activity of living people”

Im Rahmen von “Alles ist Material. 20 Jahre ‘Postdramatisches Theater’”

Dialog

Im Anschluss: Talk mit Tim Etchells und Mieke Matzke (She She Pop) / Moderation: Annemie Vanackere

She She Pop

Kanon

Theater

In deutscher und englischer Sprache
Gastperformer*innen: Tatiana Saphir, Daniel Belasco Rogers, Sean Patten, Leicy Valenzuela

Mo 25

She She Pop

Kanon

Theater

Gasterperformer*innen: Daniel Belasco Rogers, Antonia Baehr, Jean Chaize, Zelal Yesilyur

Di 26

She She Pop

Kanon

Theater

Gastperformer*innen: Brigitte Cuvelier, Antonia Baehr, Jean Chaize, Martin Clausen

Mi 27

Gob Squad

Dancing About

TanzTheater

Do 28

Gob Squad

Dancing About

TanzTheater

Fr 29

19:00
Premiere

Laurent Chétouane

Op.131 : End/Dance

Tanz

Gob Squad

Dancing About

TanzTheater

Sa 30

Laurent Chétouane

Op.131 : End/Dance

Tanz

Im Anschluss: Artist Talk mit Melanie Zimmermann (Dramaturgin) und René Aguigah (Ressortleitung Kultur und Gesellschaft des Deutschlandradio Kultur.)