Spielplan

Kollaborationen und Nachbarschaften

Das HAU Hebbel am Ufer steht als Kooperations- und Gesprächspartner mit unterschiedlichen Netzwerken und Organisationen in Kontakt. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, arbeiten wir mit verschiedenen Plattformen, Programmen, Netzwerken und Vereinen zusammen, darunter Quartiersmanagement am Mehringplatz, Programm “Kulturagenten für kreative Schulen”, Berlin Mondiale, Kreuzberger Musikalische Aktion, Jugendkunstschule Friedrichshain Kreuzberg, Parkakademie, TUSCH, Hector-Peterson-Schule, Fritz-Karsen-Schule, Heinrich-von-Stephan-SchuleArbeitskreis Theaterpädagogik der Berliner BühnenQueer History Month, Erklär mir malARTIST TRAINING Berlin Career College, M-Power, proseniores e.V. und vielen mehr.

Beispiele aus der Paxis sind hier zu sehen.

Wenn Sie Ideen haben und Interesse, mit uns zu einem Projektvorhaben in Kontakt zu treten, melden Sie sich gerne!

Kontakt & Informationen

Die Kooperationen des HAU Hebbel am Ufer werden betreut vom HAU-to-connect-Team.

Stella Konstantinou – Dramaturgie & Outreach
Tel +49 (0)30 259004-76
E-Mail s.konstantinou@hebbel-am-ufer.de