Spielplan

CTM.13 – Eröffnungskonzert

Matmos & ATOM™ "A Marriage of True Minds" Marc Behrens “Bauteile”

Musik

Zum Festivalauftakt stellen Matmos, ein experimentelles Elektronik-Projekt, das 1995 in San Francisco von den Musikern Drew Daniel und MC Schmidt gegründet wurde, im HAU1 als Weltpremiere ihr Album The Marriage of True Minds vor. Das Werk ist in einem Zeitraum von Jahren aus Ganzfeld-Telepathie-Experimenten zum Nachweis außersinnlicher Wahrnehmungen hervorgegangen. Zuvor präsentieren ATOM™ und Marc Behrens das Stück “Bauteile”, eine Auftragsarbeit für Deutschlandradio Kultur. Die Musiker gehen von der Annahme aus, dass jegliche musikalische Struktur in einer Art historischer und stilistischer Schwerelosigkeit existiert und somit prinzipiell zwischen allen Stilen und Epochen hin und her driften kann.”

Termine

  • Vergangen
    Mo 28.1.2013, 19:30 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden.  Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen