Spielplan

Fearless Speech #2 / Anschlüsse an Foucault

Die Ordnung der Kunst

Im Rahmen der HAU-Veranstaltungsreihe “Fearless Speech”

Dialog

Deutsch / 

Mutig und riskant die Wahrheit zu sagen bzw. das, was man dafür hält, war für den französischen Philosophen Michel Foucault auch ein Merkmal moderner Kunst: sie offenbart auf skandalöse Weise die Wahrheit. Ob das bloß ein Merkmal zeitgenössischer Kunst ist und ob jede moderne Kunst in diesem Sinne mutig ist oder sein soll, darüber diskutieren in der dritten Ausgabe der Reihe “Fearless Speech” die Künstlerin Rossella Biscotti, der Philosoph Roberto Nigro und die Soziologin Sophia Prinz.
 

Termine

  • Vergangen
    So 17.4.2016, 19:00 / HAU2

Credits

Eine Veranstaltungsreihe des HAU Hebbel am Ufer.

Spielorte

HAU2
Hallesches Ufer 32, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus (in der Großbeerenstraße) vorhanden. Rollstuhl-Rampe und Aufzug vorhanden. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden. Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten unter service@hebbel-am-ufer.de.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...