Spielplan

La Grande Cantatrice Malienne

Nahawa Doumbia

Im Rahmen von "Marx' Gespenster"

Musik

ca. 90min

Der Gründer des renommierten Blogs Awesome Tapes From Africa, Brian Shimkovitz, der fast verloren geglaubte musikalische Schätze von Kassetten archiviert und digitalisiert, startete sein gleichnamiges Label mit der Wiederveröffentlichung des ersten Albums von Nahawa Doumbias aus den 80er Jahren. Doumbia gehört zu den wichtigsten Sänger*innen aus der Region Wassoulou in Süd-Mali. In ihren intensiven Refrains verbreitet sie feministische Botschaften und nimmt Stellung zu sozialen Fragen. Jetzt tritt sie zum ersten Mal in Berlin auf.  
Nahawa Doumbia - Banani (Mali)

Team

Gesang: Nahawa Doumbia / Gitarre: N'Gou Bagayoko / N'goni (Laute): Harouna Samake / Djembe: Mamadou Ouedraogo / Doundounba (Satz aus drei traditionellen Trommeln): Mamadou Diarra

Termine

  • Vergangen
    So 22.11.2015, 20:00 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden.  Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...