Spielplan

Plattenspieler mit Thomas Meinecke und Helena Hauff

Aus der HAU-Reihe “Plattenspieler”

DialogMusik

Deutsch / 

Zwei Turntables, eine Kamera mit Beamer, zwei Mikros, eine Leinwand. So lautet die Bühnenanweisung für die Reihe “Plattenspieler“. Thomas Meinecke lädt wechselnde Partner zum Gespräch über Musik, ihre kulturellen Voraussetzungen, ihre visuellen Ausgestaltungen und die Geschichten, die man im Umgang mit ihr erleben kann. Die Hamburger Musikerin Helena Hauff erlangte als Resident-DJ im Golden Pudel Club Bekanntheit. Ihre Club-Nacht “Birds And Other Instruments” ist dort immer noch fester Bestandteil des Programms. Im September erschien ihr Debüt-Album “Discreet Desires” auf dem Actress-Label “Werkdisc”. Es ist ein verschrobenes und düsteres Album, das mit romantischen Melodien aufwartet. Fröhliche Musik macht sie aggressiv, sagt Helena Hauff. Man darf gespannt sein, welche Musikstücke sie zum “Plattenspieler” im Gepäck hat.

Zur HAU-Veranstaltungsreihe "Plattenspieler" lädt Thomas Meinecke regelmäßig Gäste ein.

Eine Veranstaltungsreihe des HAU Hebbel am Ufer.

Termine

  • Vergangen
    So 21.2.2016, 20:00 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. AKTUELL IST DER LIFT LEIDER DEFEKT. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden.  Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...