Spielplan

Dil Phaink - Throwing Your Heart Into the World / Off the Public, Off the Home

Im Rahmen von "From Inside to Way Out"

Dialog

Englisch / Multimedia-Präsentation: ca. 30min Gespräch: ca. 1h

2007 gründete die pakistanische Menschenrechtlerin Sabeen Mahmud in Karachi “The Second Floor” (TF2). Das Café fungierte als ein soziales Experimentierfeld, politisches Forum, kreatives Laboratorium, ein sogenannter ‘dritter Raum‘ im Sinne des Kulturtheoretikers Homi K. Bhabha. 2015 fiel die Aktivistin einem gezielten Anschlag zum Opfer. Am HAU Hebbel am Ufer stellt Mahenaz Mahmud das Projekt ihrer Tochter mit der Multimedia-Präsentation "Dil Phaink - Throwing Your Heart Into the World" vor. Die anschließende Diskussion “Off the Public, Off the Home” fragt nach den Möglichkeiten kultureller Freiräume im heutigen Karachi.  

Termine

  • Vergangen
    Sa 14.5.2016, 19:00 / HAU2

Spielorte

HAU2
Hallesches Ufer 32, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus (in der Großbeerenstraße) vorhanden. Rollstuhl-Rampe und Aufzug vorhanden. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden. Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten unter service@hebbel-am-ufer.de.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...