Spielplan

CTM.13 – Konzert

Myrninerest

Musik

Myrninerest ist die neueste Hallizunation von David Tibet. Gemeinsam mit James Blackshaw (Gitarre/ Harmonium), Andrew Liles (Gitarre/ Perkussion), Reinier van Houdt (Piano), Aloma Ruiz Boada (Violine) und Davide Pepe (Visuals) präsentiert der Mitbegründer der bedeutenden Post-Industrial Formation Current 93 das Debut-Album “Jhonn," Uttered Babylon. Tibet erzählt hier von seiner engen Freundschaft zu Jhonn Balance, dem 2004 tragisch verstorbenen Mitbegründer der überaus einflussreichen experimentellen Musikgruppe Coil.

Termine

  • Vergangen
    Di 29.1.2013, 19:30 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Barrierefreie Sanitäranlagen vorhanden. Rollstuhlfahrer*innen bitten wir, ihren Besuch bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Wir danken für Ihr Verständnis. Bitte wenden Sie sich bitte an unser Ticketing- & Service-Team unter +49 (0)30 259004-27 oder per Email an tickets@hebbel-am-ufer.de.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...