Spielplan

REVOLVER LIVE!

On the Invisibility of Modern Power

Adam Curtis im Gespräch mit Christoph Hochhäusler und Nicolas Wackerbarth

Im Rahmen des "Adam Curtis Weekend"

DialogFilm

Englisch / 

Die Vorstellung, dass Sichtbarkeit Kontrolle ermöglicht, ist ein wesentlicher Bestandteil der demokratischen Idee. Das “Licht der Öffentlichkeit” soll die Machthaber zwingen, ein Narrativ zu produzieren, das angreifbar ist. In Zeiten “alternativloser” Systemzwänge aber ist diese Erzählung ins Stottern geraten. Der britische Filmemacher Adam Curtis spricht über die Auswirkungen, die das Zeitalter der Logarithmen auf das Erzählen von Geschichten hat. 
 

Im Anschluss an das Gespräch gibt es um 21:30 Uhr ein Screening von Adam Curtis aktuellem Film "Bitter Lake".

Team

Termine

  • Vergangen
    Fr 30.10.2015, 19:30 / HAU1

Credits

Eine Veranstaltung der Filmzeitschrift REVOLVER in Zusammenarbeit mit HAU Hebbel am Ufer.

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Barrierefreie Sanitäranlagen vorhanden. Rollstuhlfahrer*innen bitten wir, ihren Besuch bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Wir danken für Ihr Verständnis. Bitte wenden Sie sich bitte an unser Ticketing- & Service-Team unter +49 (0)30 259004-27 oder per Email an tickets@hebbel-am-ufer.de.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...