Spielplan

Ivo Dimchev

Operville

Performance

Englisch / 60min

Wer den Ausnahmekünstler Ivo Dimchev auf der Bühne erlebt hat, kennt die provozierende Intensität, die er seinem Publikum, vor allem aber auch sich selbst und seinem eigenen Körper zumutet. Ob in seinen weltweit gefeierten Performances oder Konzerten – sein entgrenztes, schillernd fragiles Falsett durchdringt alles und jeden. Mit seinem aktuellen Stück "Operville" hat Ivo Dimchev dieser machtvollen Kraft der Stimme ein eigenes Stück gewidmet, eine improvisierte Oper. Gemeinsam mit der Sängerin Plamena Girginova, dem Sänger Nikolay Voynov und dem Musiker Stefan Hristov bedient er sich hemmungslos in den Arsenalen der Opernmusik, tradierter Haltungen, Gesten und Stimmungen, um dabei Gesang und singende Körper zu einem perfekten 'Borderline Event' zu verschmelzen.

Koproduktion: Kaaitheater, Humarts Foundation. Präsentiert im Kontext von House on Fire mit Unterstützung des Kulturprogramms der Europäischen Union.

Besetzung

Text und Choreographie: Ivo Dimchev / Mit: Plamena Girginova, Nikolay Voynov und / Ivo Dimchev

Termine

  • Vergangen
    Sa 9.4.2016, 20:30 / HAU1
    So 10.4.2016, 19:00 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden.  Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten.