Spielplan

Houseclub präsentiert: Pink Valley

Radical Present

Von und mit sieben jungen Menschen

Im Rahmen von #HAUonline
HAU-Youtube-Kanal

Performance

Deutsch mit englischen Übertiteln / 

Sieben junge Darsteller*innen haben acht Monate lang gemeinsam mit dem Performance-Kollektiv Pink Valley an ihrer radikalen Gegenwart geforscht. Das Ergebnis “Radical Present” ist ein performatives Experiment, eine Suche nach Gegenwärtigkeit in radikalen Zeiten, eine Sinnlichkeit ohne Konditionen, eine Befreiung vom Morgen und Gestern, vom Müssen und Sollen – aber ist es möglich, Performance in Isolation am Leben zu halten? Wahrscheinlich jein. Unsere Grenzen werden erzwungen und gleichzeitig gesprengt, wir wissen nicht mehr, was Normalität oder was real sein soll. Es geht um unsere Beziehungen – zur Welt, zu anderen und zu uns selbst. Radikale Präsenz trotz radikaler Abwesenheit. Schalte ein zu unserer Live-Online-Performance!

Stab

Von und mit: Katharina Alles, Nesrin Basaran, Hiyam Biary, Ella Mac Williams, Lisa Rohde, Carlos Ramón Steinke, Katjana Wick / Künstlerische Leitung: Pink Valley / Grafik & Dokumentation: Philip Scholl / Mitarbeit (FSJ Kultur): Hiyam Biary / Musik: Diego Noguera / Kamera: FETT Foto- und Videoproduktion

Termine

  • Vergangen
    Premiere
    Do 11.6.2020, 20:00 / HAU-Youtube-Kanal

Credits

Produktion: Pink Valley in Zusammenarbeit mit dem Houseclub des HAU Hebbel am Ufer und der Jugendkunstschule FriX-Berg. Gefördert durch: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Präsentiert im Rahmen von #HAUonline. 

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen