Spielplan

Michael Turinsky

heteronomous male & my body, your pleasure

im Rahmen von "NO LIMITS"

TanzPerformance

120min

Heteronom ist das Gegenteil von autonom, also von selbstbestimmt und frei. Mit Ernst und Ironie bearbeitet der seit Geburt körperbehinderte Tänzer und Choreograf Michael Turinsky in seinem Solo “heteronomous male“ das Gebiet, in dem er sich als Mann und Tänzer mit einer Behinderung bewegt: Zwischen der Situation eines Kindes und dem Zustand eines erwachsenen Mannes, zwischen Hilflosigkeit und Eros, den Logiken eines Körpers mit Behinderung und den Gesetzen von Gesellschaft und Choreografie.

In seinem Gruppenstück “my body, your pleasure“ überträgt er sein behinderungsspezifisches Bewegungsvokabular auf vier körperlich nicht behinderten Tänzer*innen und erkundet mit ihnen das zwangsläufig wackelige Verhältnis zwischen meinem Körper und deiner Lust. Traditionelle Bindungen werden gelöst, und alles wird mit allem potenziell neu verbunden: Queer Rap, behinderte Körperlichkeit, Ghetto-Ästhetik … ein womöglich holpriger, aber umso subversiverer Remix, der nicht zuletzt den Sex-Appeal des Wackelns deterritorialisiert.

"my body, your pleasure": Mit freundlicher Unterstützung von MA 7 Kultur und SOL, produziert in Kooperation mit MAD.

"heteronomous male": Mit freundlicher Unterstützung von TANZ*HOTEL, M.A.P. Vienna and MA 7 Kultur.

Stab

Chorografie, Tanz, Bühne, Text: Michael Turinsky / Musik: Ben Frost / Kostüm: Devi Saha / Produktion: Elisabeth Drucker / Konzept / Choreografische Leitung: Michael Turinsky / Choregrafie / Performance: Alja Ferjan, Leon Maric, Raphael Michon, Manaho Shimokawa, Michael Turinsky / Bühne: Lena Winkler-Hermaden / Kostüm: Hanna Hollmann / Licht: Veronika Mayerböck / Dank an: Georg Blaschke, Bert Gstettner, Chris Haring, Roman Harrer, Liz King, Elisabeth Löffler, Julia Mach, Vera Rebl, Guido Reimitz, Christine Schatz, Cornelia Scheuer, Claire Vivianne Sobottke, Teresa Vittucci, Cornelia Voglmayr

Termine

  • Vergangen
    Sa 7.11.2015, 20:00 / HAU3
    So 8.11.2015, 17:00 / HAU3

Spielorte

HAU3
Tempelhofer Ufer 10, 10963 Berlin

Über Treppenhaus erreichbar (3. Stock). Aufzugnutzung nach Absprache möglich.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen