Spielplan

CTM.13 – Konzert

Ernstalbrecht Stiebler

Musik

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Label m=minimal, den Musikern Agnieszka Dziubak, Werner Dafeldecker und dem Ensemble L'Art pour L'Art widmet das CTM-Festival dem Komponisten Ernstalbrecht Stiebler ein Portrait. Der Tonkünstler zählt zu den Pionieren einer streng reduktionistischen, repetitiven, klangorientierten Formsprache, der heute, angesichts der Wiederentdeckung minimalistischer Kompositionstechniken durch die jüngere elektronische Musik, neue Relevanz zukommt.

Termine

  • Vergangen
    Do 31.1.2013, 20:00 / HAU2

Spielorte

HAU2
Hallesches Ufer 34, 10963 Berlin

Rollstuhlfahrer*innen bitten wir, ihren Besuch bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Wir danken für Ihr Verständnis. Bitte wenden Sie sich bitte an unser Ticketing- & Service-Team unter +49 (0)30 259004-27 oder per Email an tickets@hebbel-am-ufer.de.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...