Spielplan

Veit Sprenger

Enter the Hydra

Im Rahmen des Festivals HEINER MÜLLER!

Performance

Deutsch / 

Der Held Herakles 2 sucht das Monster und verläuft sich dabei im Wald seiner eigenen Wörter. Brummende Allegorien erschrecken ihn, laszive Metaphern greifen ihn an und nervöse Neologismen locken ihn immer tiefer ins Gestrüpp. Auf der Flucht vor einer Bande kleinwüchsiger Präpositionen versinkt er in einem Sumpf aus Füllwörtern, aus dem ihn nur die Maschinist:innen des Theaters wieder herausziehen können.  

Mit Dank an Florian Feigl, Tanja Knauf, Julia Schreiner, Anke Stelling, Showcase Beat Le Mot, Weissbach GmbH

Team

Künstlerische Koordination : Veit Sprenger / Herakles 2: Rita Stelling / Objekte und Video: Alexej Tchernij / Musik: Shokkamokka Müller / Posaune : Mareike Hube / Choreografie: Dasniya Sommer / Heiner Müllers Schreibmaschine: Şenol Şentürk / Stuntworks: Jason Oettlé / Muscle: Franz Hugo, Alexander Tokatev, Wu Zhi

Termine

  • Vergangen
    Fr 11.3.2016, 19:00 / HAU1
    Sa 12.3.2016, 19:00 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Barrierefreie Sanitäranlagen vorhanden. Rollstuhlfahrer*innen bitten wir, ihren Besuch bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Wir danken für Ihr Verständnis. Bitte wenden Sie sich bitte an unser Ticketing- & Service-Team unter +49 (0)30 259004-27 oder per Email an tickets@hebbel-am-ufer.de.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...