Spielplan

Die Band Kulku wurde 2002 von Wenzlovar und Johanna Riska gegründet und spielt seitdem in verschiedenen Konstellationen. Zu Kulku gehören außerdem: Talis Silde, Maxfield Gassmann, Gatis Silde, Simone Riedel und Cornelius Onitsch. Kulku kreiert Räume mit rohem organischen und minimalistischen Sound und verwandelt sie in rauschhafte Happenings. Expressive Gesangseinlagen wechseln zu einem Versinken in polyrhythmische Drums und Drone-Sounds, erzeugt durch ein weites Spektrum akustischer Instrumente.

Termine

  • Vergangen
    Fr 24.9.2021, 19:00 / HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. AKTUELL IST DER FAHRSTUHL LEIDER DEFEKT. Behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden. Zur Anmeldung im Vorhinein wird geraten.

HAU3000 / Positionen, Projekte, Publikationen

Wir, das Ungarn des Westens

Text von Paul B. Preciado

Paul Preciado beobachtet, wie innerhalb europäischer demokratischer Institutionen zunehmend neofaschistische Laboratorien entstehen ...